Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

SVHi: Lösung weiter nicht in Sicht

SVHi: Lösung weiter nicht in Sicht

17.03.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die kommunale Stadtverkehr Hildesheim GmbH (SVHi) befürchtet noch immer, dass ihr ein eigenwirtschaftlicher Antrag von DB Regio Bus die Existenzgrundlage nehmen könnte. Die Kanzlei Oppenländer aus Stuttgart hat im Auftrag der Gewerkschaft Verdi eine Unterlage erstellt, die im Rahmen der Neuvergabe der Hildesheimer Buslinien einen eigenwirtschaftlichen Antrag der RVHI Regionalverkehr Hildesheim GmbH vorschlägt.

Die rechtliche Prüfung des Konzeptes führt zu dem Ergebnis, dass der vorgeschlagene Ansatz eine Reihe von teilweise erheblichen Risiken beinhaltet. Das Ziel der SVHi-Geschäftsführung, eine möglichst sichere Lösung für den Erhalt des Unternehmens und seiner Monopolstrukturen zu finden, wird dabei nicht erreicht. Im Rahmen der Stellungnahme bedankt sich die Geschäftsführung bei der Gewerkschaft für ihren Vorschlag und signalisiert Offenheit für weitere Gespräche.

Auf Vorschlag der Geschäftsführung hat sich der Aufsichtsrat, wie auch die Vorstände und der Aufsichtsrat der Stadtwerke Hildesheim, die Verwaltung der Stadt Hildesheim und der Rat der Stadt Hildesheim mit einem einstimmigen Ratsbeschluss für eine Direktvergabe der Verkehrsleistungen an den Stadtverkehr Hildesheim ausgesprochen. Allerdings können andere Unternehmen noch b