Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

SEGRO ernennt Andreas Fleischer zum Business Unit Director für Northern Europe

Logo - SEGRO

 

 


PRESSEINFORMATION

Düsseldorf, 3. Februar 2014

SEGRO ernennt Andreas Fleischer zum Business Unit Director
für Northern Europe

SEGRO, Europas führender Bestandhalter und Entwickler gewerblicher
Immobilien, freut sich die Ernennung von Andreas Fleischer zum neuen
Business Unit Director zu melden. In dieser Funktion ist Herr Fleischer für den
Geschäftsbereich Northern Europe verantwortlich, der Deutschland, Belgien
und die Niederlande umfasst.

Herr Fleischer wechselt von Goodman Germany zu SEGRO. Er arbeitete
mehr als sieben Jahre lang in dem Unternehmen, das er seit 2010 als
Deutschlandchef leitete. Während der vergangenen vier Jahre führte Herr
Fleischer die Firma zu einer Phase rapiden Wachstums, die Goodman zu
einem der führenden Entwickler von Logistikimmobilien in Deutschland
machte.

SEGROs Chief Operating Officer Andy Gulliford sagte zu dieser Ernennung:
„Andreas kommt in einer großartigen Zeit zu SEGRO. Obwohl wir schon eine
starke Präsenz in Northern Europe haben, wollen wir unseren Marktanteil
signifikant steigern, speziell in Deutschland. Deshalb ging es uns vor allem
darum, hier eine hochkarätige Führungskraft zu finden. Wir sind glücklich
darüber, dass wir eine Persönlichkeit mit einer so beeindruckenden
Erfolgsbilanz für diese Position gewinnen konnten.“

Andreas Fleischer sagt: „Ich freue mich, gerade zu diesem spannenden
Zeitpunkt zu SEGRO zu kommen: Das Unternehmen verfolgt seine Strategie,
ein führender Entwickler von Logistikimmobilien auch in Deutschland, Belgien
und den Niederlanden zu werden. Die kommenden Jahre werden SEGRO
beeindruckende Wachstumschancen bieten – und ich freue mich auf diese
Herausforderung.“

David Sleath, CEO bei SEGRO, kommentiert: „Die Schaffung des SEGRO
European Logistics Partnership im vergangenen Jahr zeigt unmissverständlich
unsere Entschlossenheit, in Schlüsselmärkten zu wachsen. Die Ernennung
von Andreas Fleischer ist ein entscheidender Schritt für SEGRO hin zu einer
führenden Marktposition in Northern Europe. Ich freue mich, zusammen mit
Andreas an der Verwirklichung unserer ambitionierten Wachstumspläne zu
arbeiten.“

Andreas Fleischer tritt seine Position am 3. Februar 2014 an.

Pressekontakt: Samer Mulla
T: +49 (0)211 4 97 65–200
E: Samer.Mulla@SEGRO.com

Über SEGRO SEGRO ist ein führender Eigentümer, Asset Manager und Entwickler von modernen Logistik- und Gewerbeparks sowie Rechenzentren mit einem Gesamtvermögen von 5,37 Mrd. € (£ 4,7 Mrd.) einschließlich Aktienbeteiligungen der Gruppe an Joint-Ventures. Der Immobilienbesitz konzentriert sich in erster Linie auf den Westen Londons mit dem Tal der
Themse (inklusive dem Thames Valley) und Ballungszentren in Frankreich, Deutschland und Polen. Darüber hinaus besitzt SEGRO auch Büro- und Spezialimmobilien im Tal der Themse in Thames Valley, Brüssel, Mailand und kleinere Gewerbepark-Investments in Belgien, in den Niederlanden und der Tschechischen Republik. Die SEGRO Gruppe betreut über 1.400 internationale Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Der Immobilienbestand liegt bei
5,2 Mio. m² fertig gestellter Gebäudemietfläche bei einer Gesamtmieteinnahme von 355 Mio. € (£ 311 Mio.). Stand: 30.06.2013

SEGRO GERMANY GMBH
Königsallee 61, 40215 Düsseldorf, Telefon: +49 (0)211 4 97 65-0