Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Rieck bringt Wärme

Logo - Rieck

 

 

PRESSEMITTEILUNG

Umweltbewusste Logistik für energieeffiziente Heiztechnik


Rieck bringt Wärme


Berlin/Dresden, 22. Januar 2014. Der Onlinehändler KamDi24 setzt auf regenerative Energiegewinnung durch Holz und Sonne. Der Anspruch an Nachhaltigkeit betrifft nicht nur die Produkte, sondern auch die Transporte: Seit vier Jahren bringt die Rieck Logistik-Gruppe Kamine, Öfen und Zubehör auf den Weg – und senkt kontinuierlich den CO2-Ausstoß pro Sendung.


KamDi24.de ist ein Online-Shop für Heiztechnik und regenerative Energien. Ob Warmwasser aus Solarthermie, Heizungsunterstützung durch Pelletkessel oder durch den traditionellen Kaminofen – aus über 10.000 verschiedenen Artikeln können die Kunden online oder mit telefonischer Beratung auswählen. Neben dem Online-Shop gibt es in Dresden einen Verkaufsraum für die individuelle Beratung zum Heizen mit Holz, Pellets und Sonnenenergie.

Auf circa 2.500 Quadratmeter Lagerfläche hält KamDi24 mehr als 800 Heizgeräte und zahlreiches Zubehör permanent auf Lager. Zusätzliche 400 schnelldrehende Produkte des Online-Shops sind am Dresdner Rieck-Standort untergebracht. Dadurch sind selbst Lieferungen innerhalb von 24 Stunden kein Problem. Pro Jahr bringt Rieck rund 8.000 Sendungen mit einem Gewicht von etwa 2.000 Tonnen zu Kunden in Deutschland und Europa.

Maßnahmen für Grüne Logistik

Rieck setzt für die Verringerung des Kraftstoffverbrauchs und des CO2-Ausstoßes auf bewährte Maßnahmen und innovative Technologien. Eine davon ist der Einsatz neuer Fahrzeuge: Sie verbrauchen weniger Diesel und produzieren weniger Schadstoffe – zum einen weil sie sparsamer sind, zum anderen wegen besserer Katalysator- und Filtersysteme. Rieck tauscht seine Lkw-Flotte regelmäßig komplett aus, so dass kein Fahrzeug älter als fünf Jahre ist.

Im Bereich Disposition ermöglicht eine intelligente Speditionssoftware eine noch bessere Bündelung der Transporte und Auslastung der Kapazitäten. Die Fahrer nehmen regelmäßig an Schulungen für ressourcenschonendes Fahren teil, moderne Fleetboard-Technik erlaubt die Aufzeichnung und Auswertung des Fahrverhaltens.

Parallel dazu hat das Stückgutnetz IDS gemeinsam mit dem Steinbeis-Beratungszentrum Spedition und Logistik, Heilbronn, ein System entwickelt, mit dem sich der CO2-Ausstoß aller IDS Partner erfassen und auswerten lässt – 2013 betrug die CO2-Reduzierung 6,2 Prozent. Als Mitglied von IDS kann Rieck den Carbon Footprint für jede Sendung ermitteln. „Unser Ziel ist es, durch dieses Maßnahmenpaket Kraftstoffverbrauch und Emissionen noch weiter zu reduzieren“, resümiert Lutz Franke, Niederlassungsleiter am Rieck-Standort Dresden.


Logistik von Rieck für KamDi24

  • 450 Stellplätze im Block- und Regallager
  • Qualitäts- und Mengenprüfung beim Wareneingang
  • gesicherte Nachschubversorgung und Bestandsführung durch Warehouse-Managementsystem
  • Bündelung der Produkte aus zwei Lägern
  • Organisation der Verteilung an B2C- und B2B-Kunden in Deutschland und Europa
  • Zustellung in 24 Stunden innerhalb Deutschlands
  • Proaktive Kundeninformation bei Ablieferhindernissen
  • Grüne Logistik mit Nachweis der CO2-Bilanz


KamDi24 – Kamine und Öfen, hast du schon einen?

Regenerative Energie im Online-Handel kommt bei KamDi24 aus gutem Hause. Als Vertriebsmarke der Schindler + Hofmann GmbH & Co. KG ist KamDi24.de mit einem breiten Produktportfolio bestens für die Zukunft gerüstet. Die Schindler + Hofmann GmbH & Co. KG ist ein führendes Handelsunternehmen im Bereich der regenerativen Energien. Als Großhändler hat sie sich auf Produkte aus dem Segment Holz, Pellet und Solarthermie spezialisiert. Auch als Produzent von Heiz- und Abgastechnik ist man am Markt zukunftsweisend vertreten.

Kaminofen FARO von SCHMITZKER

Ein Beispiel für energieeffizientes Heizen ist der wasserführende Kaminofen: Die Energie, die beim Verbrennen frei wird, sorgt nicht nur für Wärme in der unmittelbaren Umgebung, sondern lässt sich gleichzeitig für die Zentralheizung und Warmwasserbereitung nutzen. Das Modell Faro von Schmitzker vereint diese Eigenschaften perfekt.

Rieck Logistik-Gruppe

Die Rieck Logistik-Gruppe ist ein Full-Service-Logistiker mit Hauptsitz in Berlin. Circa 770 Mitarbeiter sind an den nationalen und internationalen Rieck-Standorten beschäftigt: in Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Neuss, Rostock, im tschechischen Mikulov, Sankt Petersburg (Russland, Unternehmen Fracht-Trans) sowie an den 14 Standorten des chinesischen Tochterunternehmens Rieck Henco. Die Leistungspalette von Rieck umfasst Kontraktlogistik, systemgeführte Stückgutverkehre, weltweiten See- und Luftfracht Service, Entsorgungslogistik, Möbel- und Messelogistik, Consulting Services und eCommerce-Lösungen. Die nationale und europaweite Flächendeckung sichert Rieck durch Kooperationen, insbesondere mit dem Stückgutnetz IDS. Weltweit bietet Rieck mit den eigenen Unternehmen in China, Russland und Tschechien sowie dem globalen TANDEM-Netz Qualitätslogistik aus einer Hand. Im Geschäftsjahr 2012 betrug der Gruppenumsatz von Rieck rund 170 Millionen Euro.


STROOMER PR½Concept GmbH
Martina Nehls
Schönhauser Allee 12
10119 Berlin


Tel.: 030 / 40 50 43 -53
Fax: 030 / 40 50 43 -48
E-Mail: nehls@stroomer-pr.de