Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Rhenus Midgard wickelt erfolgreich Projekte in der Seekabellogistik für Nexans ab

 

 


Mittwoch, 4. Juli 2012

An ihrem Hafenstandort Nordenham hat Rhenus Midgard im Mai rund 30 Kilometer Seekabel im Auftrag von Nexans angeliefert, eingelagert und umgeschlagen. Die Seekabel des weltweit führenden Herstellers der Kabelindustrie verbinden künftig einen Teil der 111 Windräder des größten dänischen Offshore-Windparks Anholt. Mit dem Projekt weitet Rhenus Midgard ihre Logistikdienstleistungen in der Offshore-Branche aus.

Die insgesamt knapp 1.000 Tonnen schweren Seekabel erreichten den Hafen Nordenham mit der Güterbahn. Einen Teil der Bahntransporte, die von der Produktionsstätte in Hannover aus erfolgten, wickelte Rhenus mit dem zur eigenen Unternehmensgruppe gehörenden Bahndienstleister NIAG ab.

Im Anschluss an die Entladung lagerten Rhenus-Mitarbeiter das Material in zwei so genannten Kabelkernen aus Eisen ein, bevor sie Ende Mai auf den Verlegeponton „STEMAT 82“ umgeschlagen wurden. Vom Verlegeschiff aus erfolgten das Schneiden der Kabelstücke und die Verlegung der Einzellängen im Meeresboden.

Der vor der dänischen Küste liegende Windpark Anholt soll nach seiner Fertigstellung 400 Megawatt elektrische Leistung bereitstellen und Strom für umgerechnet 400.000 Haushalte produzieren. Das entspricht vier Prozent des dänischen Stromverbrauchs.

„Wir haben den traditionsreichen Kohleumschlagshafen Nordenham in den vergangenen Jahren für die Offshore-Branche fit gemacht und konnten uns im Nischenmarkt der Seekabellogistik etablieren. Nordenham verfügt darüber hinaus über einen direkten Gleisanschluss bis zur Kaje sowie einen schleusenfreien Zugang zur Nordsee“, resümiert Uwe Oppitz, Niederlassungsleiter der Rhenus Midgard in Nordenham, die Vorteile des niedersächsischen Hafenstandortes.

„Derzeit lagern wir für weitere Kunden der Offshore-Branche Kabeltrommeln auf unserem Gelände und übernehmen das Be- und Entladen von Seekabeln und Hilfsmitteln wie etwa Betonmatratzen“, so Uwe Oppitz. Bereits seit acht Jahren bewirtschaftet Rhenus in Nordenham eine Pier, die auf die Bedürfnisse beim Umschlag von Seekabeln ausgerichtet ist.


Über Rhenus (www.rhenus.com)
Die Rhenus-Gruppe ist ein weltweit operierender Logistikdienstleister mit einem Jahresumsatz von 3,4 Mrd. EUR. Mit über 19.000 Beschäftigten ist Rhenus an über 290 Standorten präsent. Die Geschäftsbereiche Contract Logistics, Freight Logistics, Port Logistics sowie Public Transport stehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovative Mehrwertdienste.

Das Foto zeigt den Hafen Nordenham. Copyright des Fotos: Rhenus AG & Co. KG.

Pressekontakt Rhenus-Gruppe
Medienbüro am Reichstag GmbH
Reinhardtstraße 55
10117 Berlin
Tel.: +49 30 30 87 29 93
Fax: +49 30 30 87 29 95
E-Mail: rhenus@mar-berlin.de