Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Rhenus bezieht zwei neue Cross-Docking-Lager in England

<fck:meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"><fck:meta name="ProgId" content="Word.Document"><fck:meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"><fck:meta name="Originator" content="Microsoft Word 12">

<!--{12459100594660}--><!--{12459100594661}--><style><!--{12459100594662}--></style><!--{12459100594663}--></fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta>

Rhenusbezieht zwei neue Cross-Docking-Lager in England&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span>

Rhenus Logistics Limited in England hat im Mai inCannock und im nordenglischen Bradford neu errichtete Cross-Docking-Lagerbezogen. Da die Kapazitäten in den bisher an diesen Standorten genutzten Anlagennicht mehr ausreichten, hatte das Unternehmen neue Grundstücke in der Nähegesucht.</span>&nbsp;</p>

Die am 11. Mai in Bradford bezogene Anlage verfügtüber eine Gesamtfläche von über 18.000 m2. Die Lagerhalle ist knapp 5.000 m2groß und ist mit 32 Toren ausgestattet. Zusätzliche Stellplätze bieten Platzfür weitere 30 Fahrzeuge. Das Cross-Docking-Lager in Cannock hat Rhenus am 18.Mai in Betrieb genommen. Die Lagerhalle ist 6.500 m2 groß und hat 30 Tore.Darüber hinaus verfügen die Anlagen über große und moderne Büroflächen sowieLaderampen auf beiden Seiten des Gebäudes, die den schnellen Umschlagermöglichen. &nbsp;</span>

Mit dem erfahrenen Personal aus den früheren Lagern anbeiden Standorten bietet Rhenus dort alle Dienstleistungen desGeschäftsbereichs Freight Logistics an: Von See- und Luftfracht überinternationale Landverkehre, einschließlich Stückgut und Komplettladung,Gefahrgut und Projektladung bis zu Expresslieferungen. Das gilt für Güter allerArt mit Ausnahme von lebenden Tieren und verderblicher Ware. &nbsp;</span>

“In den beiden neuen Anlagen können wir die Wareunserer Kunden noch schneller und effizienter umschlagen“, sagte DavidWilliams, Managing Director von Rhenus Logistics Limited. „Die zusätzlicheLagerfläche erlaubt es uns, nun auch umfangreichere Mehrwertleistungenanzubieten.“ &nbsp;</span>

Rhenus Logistics Limited in England unterhält nebenden Hubs in Bradford und Cannock Anlagen in Manchester und Basildon sowie Bürosin Sheffield, Newton Aycliffe, Leighton Buzzard, Swindon, Lincoln und Hull.Über diese Standorte und über das Rhenus-Netzwerk sowie internationale Partnerbietet das Unternehmen weltweite Transporte an. &nbsp;</span>

Über Rhenus

Die Rhenus-Gruppe zählt mit einem Umsatz von 3,3 Mrd.EUR zu den führenden europäischen Logistikdienstleistern. Mit 15.000Beschäftigten ist Rhenus an 230 Standorten präsent. Die GeschäftsbereicheContract Logistics, Freight Logistics, Port Logistics sowie Public Transportstehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovativeMehrwertdienste.