Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Red Carpet Logistics: Logwin bietet neues Produkt für Fashion-Sektor in Asien

 

 

 

 


Grevenmacher (Luxemburg) – Der weltweit tätige Logistikdienstleister Logwin bietet ab sofort mit „ redcarpet logistics“ ein spezielles Produkt für den Premium-Fashion-Sektor in Asien an. Erster Schritt der asienweiten Einführung: In Shah Alam, Malaysia, hat Logwin im November 2011 ein eigens auf die Bedürfnisse exklusiver Fashionprodukte ausgerichtetes Warehouse eröffnet. Folgen werden weitere
spezielle Warehouses an den Standorten in Singapur, Hong Kong und Shanghai, aber auch in Sydney und Jakarta.

„ Red carpet logistics“ kombiniert den Transport hochwertiger Fashion-Produkte von und nach Asien sowie innerhalb Asiens mit speziell ausgestatteten Lagergebäuden und anspruchsvollen Dienstleistungen für die Fashion- und Lifestyle-Industrie. Das erste Warehouse in Shah Alam ist rund 30 Kilometer von der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur entfernt. Dort bietet der Logistiker für seine Kunden aus dem gehobenen Modesektor exklusive Dienstleistungen an.

Als nächstes wird Logwin seine bestehenden Fashion-Warehouses in Hong Kong, Singapur, Shanghai und Sydney dem hohen „ red carpet logistics“ -Standard anpassen. Anschließend werden Indonesien, Indien und weitere Standorte in China das Netz erweitern; auch in Thailand und Vietnam sind Warehouses geplant. Die Lagerfläche dieser Gebäude reicht von 9.000 bis 18.000 Quadratmeter.

Qualitäts-Logistik für Premiummarken
„ Das Konzept zielt darauf ab, die steigende Nachfrage nach europäischen Premiummarken in Asien zu bedienen“ , sagt Marc Wijnen, Director Logistics im Logwin-Geschäftsfeld Air + Ocean. Gleichzeitig fokussiert sich Logwin mit „ red carpet logistics“ auf asiatische Premiummarken, die für den Export nach Europa, Australien und in die USA bestimmt sind. „Mit ‚red carpet logistics’ wollen wir uns auf dem asiatischen Markt neu positionieren: Wir rollen für unsere Kunden und deren Marken sprichwörtlich den roten Teppich aus“ , sagt Helmut Kaspers, COO des Geschäftsfelds Air + Ocean bei Logwin.

Besonders wertvolle Premiumprodukte aus dem Mode- und Lifestylebereich brauchen einen besonderen Service, der ihrer Exklusivität Rechnung trägt. Die Logistik für diesen Sektor ist ein Nischenmarkt mit komplexen Anforderungen. „Um sicherzugehen, dass wir dieselbe Sprache sprechen wie unsere Kunden, haben wir Fachleute aus der Fashion- und Lifestylebranche einbezogen und gemeinsam mit ihnen das ‚red carpet logistics’-Konzept erarbeitet“ , sagt Helmut Kaspers. Die Artikel, die Logwin weltweit transportiert, sind oft sehr zeitsensibel – die Logistik muss höchsten Ansprüchen gerecht werden. Logwin verfügt hier über jahrzehntelange Logistikerfahrungen im Fashion- und Lifestylebereich und bietet seinen Kunden beispielsweise in Europa das größte Logistiknetzwerk für hängende Textilien. Mit dem AirTextainer hat das Unternehmen eine Spezialbox für den platzsparenden und schonenden weltweiten Transport von Fashionprodukten entwickelt.

Nachfrage in Asien steigt
Der asiatische Fashion-Markt ist bereits heute der größte der Welt. Im Jahr 2015 soll er um 35 Prozent größer sein als der Westeuropas. Allein 2010 ist der Bekleidungshandel in Asien im Vergleich zum Vorjahr um 7,6 Prozent gewachsen, das besagt eine Untersuchung von Euromonitor von 2011. Für dieses Jahr hat
PricewaterhouseCoopers errechnet, dass die Nachfrage nach Mode und Kleidung in Asien um 4,7 Prozent steigt. Dabei führt China mit einer Steigerung von 10,8 Prozent.

Modemetropole Malaysia
Die Malaysian International Fashion Alliance (mifa) will Malaysia als HUB für Mode aus Asien etablieren. Das 1995 gegründete Unternehmen hat sich auf die Konzeption, die Durchführung und das Marketing von Mode-Events spezialisiert. Seit 2003 organisiert mifa die Malaysia International Fashion Week (MIF-W).
Neben den Veranstaltungen entwickelt mifa Geschäftsmodelle und Brands für malaysische Fashion-Designer.

Logwin ist seit 2011 Kooperationspartner von Mifa. Auf der diesjährigen Fashion Week vom 21. bis 27. November in Kuala Lumpur wird Logwin eine eigene Lounge haben. Kunden und Designer sind eingeladen, sich bei Logwin auszutauschen und sich über Fashion-Logistik zu informieren.

Über die Logwin AG
Die Logwin AG, Grevenmacher (Luxemburg), entwickelt als externer Partner ganzheitliche Logistik- und Servicelösungen für Industrie und Handel. Der Konzern erzielte 2010 einen Umsatz von 1,4 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit über 5.900 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund 250 Standorte auf allen Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions (kundenorientierte Kontraktlogistik-
Lösungen) und Air + Ocean (weltweite Luft- und Seefrachtaktivitäten) gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.

Das Logwin-Geschäftsfeld Air + Ocean ist an über 200 Standorten, darunter 115 eigenen Niederlassungen, auf allen Kontinenten vertreten. Rund 2.000 Mitarbeiter realisieren neben Luft- und Seetransporten speziell zugeschnittene und komplexe Logistik-Leistungen. Die Schwerpunkte des internationalen Engagements liegen in Europa, Asien, Australien, Südamerika und Afrika. Das weltweite Netzwerk wird durch Partnerschaften und Kooperationen verstärkt, unter anderem als Mitglied der Seefracht-Kooperation Group 99 und der Luftfracht-Kooperation FUTURE.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).

Ihr Ansprechpartner bei Logwin: www.logwin-logistics.com
Volker Hoebelt
Director Sales + Marketing im Geschäftsfeld Air + Ocean
Tel.: +49 6021 343-9000
Fax: +49 6021 343-9008
volker.hoebelt@logwin-logistics.com

Pressestelle Geschäftsfeld Air + Ocean:
c/o STROOMER PR½Concept GmbH
Rellinger Straße 64 a
20257 Hamburg
Stefanie Schmidt
Tel.: +49 40 853133-15
Fax: +49 40 853133-22
schmidt@stroomer-pr.de