Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Realogis veröffentlicht Marktberichtfür die Vermietung von Logistikimmobilien

 

 

 

 

Realogis veröffentlicht Marktbericht für die Vermietung von Logistikimmobilien- und Industrieflächen im Großraum München für das erste Halbjahr 2012


-    Mit 135.000 qm vermittelter Fläche normales Umsatzniveau erreicht
-    Automotive-Branche trägt zu gutem Umsatzergebnis bei
-    Flächensegment 1.000 – 3.000 qm stark nachgefragt
-    Keine Flächenverfügbarkeit ab 5.000 qm aufgrund von beinahe Vollvermietung
-    Mietpreise steigen moderat um 5 Prozent an

München, 28. Juni 2012 – Von allen Marktteilnehmern wurden im Großraum München* im Zeitraum Januar bis Juni 2012 ein Gesamtvermietungsvolumen von 135.000 qm Industrie- und Logistikimmobilien umgesetzt. Zu diesem Ergebnis kommt Realogis – ganzheitlicher Berater rund um Logistikimmobilien, Industrieflächen und Gewerbeparks und Marktführer im Großraum München – in seinem neuesten Marktbericht für diesen Teilmarkt. Damit ging das Halbjahresergebnis gegenüber dem Vorjahres (1. Hj. 2011: 145.000 qm) um ca. 7 Prozent zurück. „Nach dem zurückliegenden Boomjahr 2011 mit einem Flächenrekord von über 350.000 qm vermieteter Lager- und Logistikfläche im Großraum München und der daraus resultierenden beinahe Vollvermietung vorrangig bei Immobilien moderneren Standards, zollt nun der Markt seinen Tribut,“ so Oliver Raigel, Geschäftsführer der Realogis Immobilien München GmbH. „Trotzdem hat sich der Markt bei einer gleich gebliebenen, überdurchschnittlichen Nachfragesituation auf einem guten Niveau eingependelt.“ Im Fokus des Interesses blieb nach wie vor der Münchener Norden: In der Region Neufahrn / Garching / Eching / Unterschleißheim / Hallbergmoos Bergkirchen wurden über 85.000 qm Fläche vermittelt, was ca. 63 Prozent des Gesamtergebnisses entspricht. Für das zweite Halbjahr 2012 geht Raigel von einer positiven Prognose aus, da einige Großvermietungen kurz vor Abschluss stehen.

In den ersten zwei Quartalen wurden im Markt vier Großvermietungen größer 10.000 qm erzielt. Eine Konzentration von Abschlüssen ist jedoch vermehrt im Flächensegment von 1.000 qm – 3.000 qm festzustellen. Raigel: „Insbesondere Industriebetriebe und Hersteller aus dem Bereich Automotive haben zu dem guten Ergebnis beigetragen.“ Der Großteil der Abschlüsse wurde in funktionalen Bestandsimmobilien getätigt, da derzeit keine Neubauten bzw. moderne Logistikimmobilien ab Baujahr 2005 in München verfügbar sind. Raigel: „Unternehmen, die kurzfristig Bedarf an Flächen ab ca. 5.000 qm haben, können aktuell kaum auf moderne Flächen hoffen. Für dieses Segment sind dringend Neuentwicklungen seitens der Eigentümer bzw. der institutionellen Investoren notwendig.“ Als Folge des geringen Angebotes an Mietflächen führten Eigennutzer, die sich langfristig an einen Standort binden können, wieder verstärkt Ankäufe und Projektentwicklungen durch.

Wie die Analyse von Realogis ergab, stiegen die Mietpreise im Bereich der Bestandsflächen in den gefragten Gewerbegebieten im Münchner Norden und Osten moderat um ca. 5 Prozent an. „Die Gewährung von Incentives, wie beispielsweise mietfreie Zeiten oder Umbaukostenzuschüsse, hat aufgrund der hohen Nachfrage nach den letzten verfügbaren Flächen etwas abgenommen“, sagt Raigel.

In eigener Sache: Realogis setzt im ersten Halbjahr rund 45.000 qm Fläche im Großraum München um
In den ersten sechs Monaten hat Realogis als eines der marktführenden Makler-Beratungs-Unternehmen in Deutschland eine Vermietungsleistung von Logistik- und Industrieflächen im Großraum München von rund 45.000 qm vermittelter Fläche erzielt. Damit bestätigt Realogis erneut seine ununterbrochene Marktführerschaft in der Vermittlung von Logistikimmobilien, Industrieflächen und Gewerbeparks im Großraum München seit der Unternehmensgründung.

Die erste Adresse für Industrie- und Logistikimmobilien: Firmengruppe Realogis – www.realogis.de
Realogis zählt zu den führenden deutschen Makler-Beratungsunternehmen für Logistikimmobilien, Industrieimmobilien und Gewerbeparks. Realogis agiert bundes- und europaweit in den Bereichen Vermietung, Verkauf und Bewertung; gleichzeitig berät Realogis Unternehmen in den Bereichen Logistik und Fulfillment. Dieses Zusammenspiel rund um die Logistikimmobilie ist einzigartig und ermöglicht die Realisierung ganzheitlicher Lösungen für Investoren, Verkäufer, Projektentwickler, Eigennutzer und Mieter. Zur Firmengruppe gehören Realogis Immobilien Deutschland GmbH, Realogis Immobilien München GmbH, Realogis Immobilien Stuttgart GmbH, Realogis Immobilien Düsseldorf GmbH und Realogis Immobilien Hamburg GmbH.

Pressekontakt:
Silke Hoffmann
SH/Communication – Agentur für Public Relations
Graf-Recke-Strasse 41, D-40239 Düsseldorf
Tel: +49 (0) 211 / 63 96 796
E-Mail: s.hoffmann@shcommunication.de

Kontakt Realogis:
Stephanie Weiß
Manager Marketing
Realogis Immobilien Deutschland GmbH
Rundfunkplatz 4, 80335 München
Tel +49 (0) 89 / 51 55 69 – 280
E-Mail: s.weiss@realogis.de