Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Realogis Investment Research: Britische Investoren suchen seit 2008 erstmals in 2011 wieder verstärkt den Markteintritt in den deutschen Immobilienmarkt

Realogis Investment Research: Britische Investoren

suchen seit 2008 erstmals in 2011 wieder verstärkt den Markteintritt in den

deutschen Immobilienmarkt

 

 

 

-

Deutschland ist in den kommenden drei Jahren das beliebteste Investitionsland

britischer Immobilien-Investoren

-

Asset-Klassen Logistik und Light Industrial mit 40% im Fokus des Interesses

-

Positive Einschätzung des deutschen Immobilienmarktes bis 2013

 

München, 26. Januar 2011 –

In den Boom-Jahren 2006 bis Mitte 2008 waren es vor allem die UK Investoren,

die einen enormen Nachfrageüberhang in der Immobilienbranche erzeugt haben. Es

 folgten notwendige Wertberichtigungen der Immobilienportfolios auf ein

nachhaltiges Niveau und eine Anpassung des Wechselkurses zwischen Euro und

Pfund. Die Folge: Die Investitionsbereitschaft der UK-Investoren in Deutschland

war seit Mitte 2008 nahezu zum Stillstand gekommen. Jetzt ist das Interesse der

Investoren aus Großbritannien wieder erwacht, so lautet das Fazit einer

aktuellen Erhebung von Realogis, eines der führenden

Immobilienberatungsunternehmen Deutschlands. Realogis hatte im November und

Dezember 2010 rund 100 Privat-, Fonds- und institutionelle Investoren aus

Großbritannien zu ihren Investitionsplänen in Immobilien in den kommenden drei

Jahren befragt. „Im Gegensatz zu deutschen Investoren spielt bei den britischen

Investoren die Asset-Klasse ‚Wohnen’ eine untergeordnete Rolle“, fasst Umut

Ertan, Geschäftsführer Realogis Investment GmbH, zusammen. „Stattdessen stehen

neben den Klassikern ‚Büro’ und ‚Handel’ vor allem die Asset-Klassen ‚Logistik’

und ‚Leichtindustrie’ bei den UK-Investoren auf dem Einkaufszettel für

Deutschland“, so Ertan weiter. „Das wird eine weitere Etablierung dieses

Segments und eine Wertsteigerung bis Ende 2011 zur Folge haben."


Die Ergebnisse im Einzelnen:


Deutschland beliebtestes Anlageziel der britischen Investoren

Ausländische Investoren konzentrieren sich nicht nur auf ein Land, sondern

planen in der Regel ihre Investitionen europaweit zu diversifizieren. Laut der

Befragung von Realogis liegt Deutschland als Investitionsland im Hauptfokus:

Knapp jedes dritte der befragten Unternehmen plant Immobilieninvestitionen in

Deutschland (30%) gefolgt von Großbritannien mit 25% sowie Frankreich (14%) und

Benelux (13%). Osteuropa rückt für rund 7% der befragten Investoren wieder in

Fokus, insbesondere Polen. Zudem gewinnen skandinavische Länder wieder an

Bedeutung.


40% der britischen Investoren wollen in Immobilien für Logistik und Leichtindustrie

investieren

Die Mehrheit der befragten UK-Investoren

will in den kommenden drei Jahren in Einzelhandelsimmobilien investieren, einem

Segment, das auch in Deutschland eine immer größere Rolle spielt. 29% der

Befragten, die europaweit (inkl. Deutschland) investieren und 26% der

Befragten, die gezielt zu ihrem Anlegeverhalten in Deutschland befragt wurden,

planen in Einzelhandelsimmobilien zu investieren. Auf dem zweiten Platz in der Gunst der Investoren liegt die

Asset-Klasse Logistik (23% in Deutschland, 29% in Europa). Zählt man die

Ergebnisse der Asset-Klasse Light Industrial (15% in Deutschland, 16% in

Europa) hinzu, so wollen fast 40% der UK-Investoren ihr Geld in Immobilien für

die Logistik und Leichtindustrie am Standort Deutschland anlegen. Weniger als

ein Viertel will in Büroimmobilien investieren (19% in Deutschland, 16% in

Europa); Hotel- und andere Asset-Klassen (wie Self-Storage, Wohnen, Gesundheit,

etc.) spielen in den Investitionsplanungen eine untergeordnete Rolle.


Britische Investoren schätzen deutschen Immobilienmarkt in 2011 verhalten

positiv ein

Der Ausblick, so die Erhebung von Realogis, ist für das kommende Jahr 2011

verhalten positiv. Jeder dritte Befragte hatte positive Zukunftserwartungen an

den deutschen Immobilienmarkt (30%) und über 65% rechnen mit einem stabilen

Markt. 74% der Befragten glauben an die positive Entwicklung des deutschen

Immobilienmarktes in den Folgejahren 2012 und 2013. Keiner der Investoren

erwartet für das Jahr 2013 eine negative Entwicklung des Marktes.


Kompetenz für Industrie- und Logistikimmobilien: Firmengruppe Realogis – www.realogis.de

Realogis zählt zu den führenden deutschen Makler-Beratungsunternehmen für

Logistikimmobilien, Industrieimmobilien und Gewerbeparks. Realogis agiert

bundes- und europaweit in den Bereichen Vermietung, Verkauf und Bewertung;

gleichzeitig berät Realogis Unternehmen in den Bereichen Logistik und

Fulfillment. Dieses Zusammenspiel rund um die Logistikimmobilie ist einzigartig

und ermöglicht die Realisierung ganzheitlicher Lösungen für Investoren,

Verkäufer, Projektentwickler, Eigennutzer und Mieter. Zur Firmengruppe gehören

Realogis Investment GmbH, Realogis Immobilien München GmbH, Realogis Immobilien

Stuttgart GmbH und Realogis Immobilien Düsseldorf GmbH sowie Realogis Consult

GmbH.


Pressekontakt:

Silke Hoffmann

SH/Communication – Agentur für Public Relations

Hardt 9 (Nielenhof)

47877 Willich / Hardt

Tel  02159/69 49 8-0

Fax 02159/69 49 8-9

E-Mail: s.hoffmann@shcommunication.de


Kontakt Realogis:

Stephanie Weiss

Manager Marketing

Realogis Immobilien Holding GmbH

Kompetenz für Industrie- und Logistikimmobilien

Rundfunkplatz 4

80335 München

Tel +49 (0) 89 / 51 55 69 – 280

Fax +49 (0) 89 / 51 55 69 –

29