Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Paradigmenwechsel in der Logistik - 27. Logistik-Dialog

Paradigmenwechsel

in der Logistik - 27. Logistik-Dialog

 

 

 

 

Das Resümee: Schlanke

Versorgungsketten, Innovation, Nachhaltigkeit sowie neue Denkmodelle und

Methoden als Stabilitätsfaktoren in der Logistik

 

Die Logistiker haben ihre Lehren aus

der Krise gezogen und zeigen sich gestärkt und gut gerüstet für die Zukunft.

„Die Branche sieht sich vor allem mit der zunehmenden Steigerung der Komplexität

in den Supply Chains und mit der fortschreitenden Globalisierung konfrontiert“,

fasst DI Roman Stiftner, Präsident der BVL Österreich, zusammen. Mit

innovativen Lösungen, hoher Flexibilität und schlanken Versorgungsketten (Lean

Logistics) will man dem Kostendruck, Marktschwankungen und unerwarteten

Katastrophen begegnen, so auch der Tenor aus Vorträgen, Best Practices und

Diskussionen am 27. Logistik-Dialog der Bundesvereinigung Logistik Österreich.

 

Leitstrategie Nachhaltigkeit

 

Neben den sechs aktuellen Trends in

der Logistik widmete sich der zweite Kongresstag überwiegend den Themen

Nachhaltigkeit und erfolgreiche Wirtschaftskooperationen. Logistikexperten aus

Industrie, Handel und Logistikdienstleistung bekennen sich zu nachhaltigem

Wirtschaften und bekräftigen die Wichtigkeit von branchenübergreifenden

Kooperationen.

 

Die gemeinsame Studie

„Verbrauchsoptimierung von Kühlfahrzeugen im Verteilerverkehr“ zweier

kompetitiver Handelsunternehmen war ein unter den Teilnehmern und Referenten

intensiv diskutiertes Erfolgsmodell. Das Ergebnis aus der Studie: Durch relativ

einfache Umbauten an den Kühlfahrzeugen können maßgeblich Kosten und Treibstoff

eingespart werden.

 

Vertiefende Einblicke gewährten die

Kapitelverantwortlichen des BVL-Handbuchs „Grünbuch der nachhaltigen Logistik“,

das erstmals im Rahmen des Kongresses aufgelegt wurde. Es ist das erste

Grünbuch im deutschen Sprachraum, das die drei Säulen der Nachhaltigkeit –

Ökologie, Ökonomie und Soziales – gleichbewertend und branchenübergreifend betrachtet.

Neben DI Gerald Gregori fungiert Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer,

Geschäftsführer der BVL Deutschland, als Co-Herausgeber. Das Grünbuch wird in

Österreich über den Bohmann-Verlag vertrieben - und das Expertenautorenteam

wird weiterarbeiten. Ziel ist es in knapp zwei Jahren den zweiten Teil des

Grünbuchs zu publizieren.

 

600 Teilnehmer am 27.

Logistik-Dialog – Besucherrekord