Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Neues Lieferanten Logistik Zentrum in Falkensee ab 2. Januar in Betrieb

Logo - Logivest

 

 

BLG Logistics und Gateway legen den Schalter um:
Neues Lieferanten Logistik Zentrum in Falkensee ab 2. Januar in Betrieb


Das neue Lieferanten Logistik Zentrum (LLZ) in Falkensee ist seit 2. Januar 2014 in Betrieb. Pünktlich wurde die Logistikimmobilie an der Straße der Einheit 142 – 148/Chemnitzer Straße fertiggestellt und noch vor Weihnachten vom Projektentwickler Gateway Real Estate an den Logistikdienstleister BLG Logistics übergeben. BLG  wickelt dort gebündelt alle externen Lagerprozesse  für das Siemens Schaltanlagenwerk Berlin ab.


Auf dem 65.000 Quadratmeter großen Grundstück entstand in sechs Monaten Bauzeit die Logistikimmobilie mit rund 21.500 Quadratmetern Hallenfläche, ca. 650 Quadratmetern Büro-und Sozialfläche, rund 600 Quadratmetern Zwischengeschoss und einer befestigten Außenlagerfläche von 19.500 Quadratmetern. Mitte Juli 2013 wurde mit den Erdarbeiten begonnen, Ende November wurde bereits das Hochregalsystem in die fertiggestellten Gebäude eingebaut.


„Wir sind überaus zufrieden damit, dass das gesamte Projekt so reibungslos und professionell von Gateway durchgeführt wurde. Von Anfang an wurde der Zeitplan eingehalten und so konnten wir auch pünktlich zum Jahresbeginn mit unseren Dienstleistungen für Siemens beginnen“, freut sich Eike-Kristof Kollhorst, Director Operations der BLG Logistics Solutions. Für Siemens ist die Inbetriebnahme des neuen Lieferanten Logistik Zentrums in unmittelbarer Nähe zur Siemens-Stadt ein großer Vorteil. Logistikaktivitäten an diversen externen Außenlagerstandorten verschiedener Dienstleister wurden im LLZ gebündelt und die Versorgungsprozesse vom Lieferanten ins Werk damit zukunftsgerecht aufgestellt. Zu den Dienstleistungen, die BLG für Siemens übernommen hat, gehören unter anderem die Warenannahme, Ein- und Auslagerung, Rohrbündelung und Transporte zu Siemens. Die Lieferanten von Siemens werden dort mit Vertrags- und Konsignationslagern integriert.

Fred-Markus Bohne, Vorstand der Gateway Real Estate AG freut sich, dass das gesamte Projekt nun fertiggestellt ist. „Es hat alles gepasst, selbst das Wetter hat in der Bauphase gut mitgespielt und so konnten wir die Gesamtanlage mit einem Investitionsvolumen in zweistelliger Millionenhöhe in herausragender Qualität umsetzen.“


Im Vorfeld des Projekts war die Logivest GmbH, Logistikimmobilienberater aus München, für die beteiligten Firmen Gateway und BLG Logistics beratend tätig. 

 

 

Foto:

Quelle: Gateway Real Estate AG

zeigt: das neue Lieferanten Logistik Zentrum in Falkensee

 

 

Über die BLG Logistics:
An 100 Standorten bietet die BLG Logistics Group heute weltweit 16.000 Arbeitsplätze. Mit ihren Geschäftsbereichen Automobil-, Kontrakt- und Containerlogistik erwirtschaftete die Unternehmensgruppe 2012 Umsatzerlöse in Höhe von 1,14 Milliarden Euro und erzielte ein Vorsteuerergebnis (EBT) von 49,1 Millionen Euro. In der Automobil- und Containerlogistik ist die BLG mit 6,75 Millionen Fahrzeugen beziehungsweise 13,3 Millionen Standardcontainern (TEU) Marktführer in Europa. In der Kontraktlogistik gehört sie zu den führenden deutschen Unternehmen.

 

Über die Gateway Real Estate AG:
Die Gateway Real Estate AG versteht sich als Kompetenzzentrum für alle Dienstleistungen rund um die Logistikimmobilie. Über die drei Kernbereiche Entwicklung, Investment und Asset & Facility Management wird der gesamte Zyklus der Logistikimmobilie abgebildet. Im Fokus steht dabei immer der Bedarf des jeweiligen Kunden. Ein hochmotiviertes Team mit langjähriger Erfahrung steuert und koordiniert von der Hauptverwaltung in Frankfurt am Main sämtliche Kundenanforderungen. Immobilienprojekte werden bundesweit umgesetzt.

 

Über die Logivest GmbH:
Die Logivest GmbH, Spezialist für Logistikprozess- und Logistikimmobilienberatung mit Sitz in München, bietet „individuellen Service von Logistikern für Logistiker“. Schwerpunkte setzt das Unternehmen auf die Vermarktung von Lagerflächen in ganz Deutschland sowie die Prozessberatung und Optimierung von logistischen Abläufen für Unternehmen. Dabei sieht sich die Logivest GmbH als Ansprechpartner für potenzielle Mieter auf einem bestehenden Vermietungsmarkt wie auch für Investoren und Entwickler auf dem Kapitalmarkt.

 

Für weitere Presseinformationen:
Daniela Schneider
Logivest GmbH, Oberanger 24, 80331 München
Tel.: +49 (89) 388 88 85-25
Daniela.Schneider(at)logivest(dot)de 

 

 

Daniela Schneider Leiterin Marketing & Kommunikation Logivest GmbH Oberanger 24 80331 München Tel: +49 (89) 3 88 88 85 - 25 Fax: +49 (89) 3 88 88 85 - 29 Mobil: +49 (160) 96 40 04 88 Mail: daniela.schneider@logivest.de www.logivest.de