Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

NAI apollo group will langfristig am Wachstum des asiatischen Marktes in Asien und in Europa partizipieren

 

 

NAI apollo group will langfristig am Wachstum des asiatischen Marktes in Asien und in Europa partizipieren / Teilnahme an der NAI Global Asia Pacific Regional Conference in Seoul, Korea / Max Knissling zum Consultant Global Corporate Services berufen

Frankfurt, 6. Februar 2013 – Die NAI apollo group – eines der führenden Netzwerke unabhängiger Immobilienberatungsunternehmen in Deutschland – und exklusiver Deutschland-Partner von NAI Global hat im Januar 2013 an der NAI Global Asia Pacific Regional Conference in Seoul teilgenommen. Bei der Konferenz tauschten sich NAI Partnerbüros aus Korea, China, Taiwan, Singapur, Indonesien, Malaysia, Vietnam, Indien, Japan sowie Australien und Neuseeland über zukünftige Strategien für gemeinsame Immobiliengeschäfte aus.

Aufgrund der weiterhin zunehmenden Bedeutung des gesamten asiatischen Marktes wird die NAI apollo group die Zusammenarbeit mit ihren über 60 NAI Partnern in den wichtigsten Märkten in Asien verstärken. „Da nicht nur deutsche Firmen in Asien aktiv sind, sondern auch zunehmend mehr Unternehmen aus dem asiatischen Raum Interesse an einer Expansion nach Europa und Deutschland zeigen, ist es unser Ziel, durch eine intensivere Zusammenarbeit zwischen den NAI Partnern unsere Kunden noch besser zu unterstützen“, sagt Andreas Krone, CEO der NAI apollo group und Mitglied des NAI Global Leadership Boards.

Derzeit bietet der asiatische Immobilienmarkt noch genügend Möglichkeiten für expandierende lokale Unternehmen und Investoren sowie für deutsche Unternehmen, wenn es um die Optimierung sowie die Eröffnung neuer Standorte geht. „Das zeigen uns die Gespräche mit unseren Kunden und wir freuen uns sehr, diese mit der Unterstützung unserer lokalen Partner in der Asien-Pazifik-Region voranzubringen“, so Max Knissling, seit Januar 2013 Consultant Global Corporate Services der NAI apollo group, nach der Konferenz.
„Das Potenzial des asiatischen Marktes, speziell in Bezug auf die Immobilienbranche in Europa ist sicherlich in seinem vollen Umfang aktuell noch nicht abzusehen“, sagt Knissling. Auf kurze Sicht werden vorerst nur eine überschaubare Anzahl asiatischer Unternehmen insbesondere aus dem Retailbereich Interesse am europäischen Markt haben. So wurden während der Konferenz bereits mit einigen lokalen und internationalen Firmen im Rahmen der Konferenz erste Potenzialanalysen internationaler Standorte besprochen. „Mittel- und langfristig wird die Zahl der Expansionen nach Mittel- und Westeuropa jedoch kräftig steigen“, so Knissling weiter.

Über die NAI apollo group
Die NAI apollo group (www.nai-apollo.de) ist das führende Netzwerk unabhängiger Immobilienberatungsunternehmen in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren beraten die Partner nationale und internationale Unternehmen mit nachhaltigem Erfolg. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Verkauf, Vermietung, Bewertung, Research, Baumanagement, Asset und Property Management sowie Corporate Finance in den Segmenten Büro, Industrie, Wohnen und Einzelhandel. Mit Büros in Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, München, Düsseldorf, Essen und Mülheim an der Ruhr ist die NAI apollo group deutschlandweit mit 130 Mitarbeitern einschließlich MBAs, Ingenieuren, Juristen, Betriebswirten, Bankern, Immobilienökonomen sowie Chartered Surveyors präsent. Partner der NAI apollo group sind apollo real estate service GmbH & Co. KG, corealis Commercial Real Estate GmbH, Cubion Immobilien AG, Völckers & Cie Immobilien GmbH sowie KeylConnect GmbH. Als exklusiver Deutschland-Partner von NAI Global verfügt die 1988 gegründete, inhabergeführte Immobiliendienstleistungsgruppe NAI apollo group über einen weltweiten Zugang zu über 5.000 Immobilienspezialisten. Das weltweit größte Netzwerk inhabergeführter Unternehmen für professionelle und anspruchsvolle Immobilienberatung ist mit 350 Partnerbüros in mehr als 55 Ländern tätig. NAI Büros führen jährlich Transaktionen mit einem Volumen von über $ 45 Milliarden durch und betreuen im Asset- und Property Management Immobilien mit einer Gesamtfläche von über 18 Millionen Quadratmetern. (Stand: Februar 2013)

Pressekontakt:
Silke Hoffmann, NAI apollo Pressebüro: SH/Communication
Graf-Recke-Strasse 41, D-40239 Düsseldorf
Tel: +49/211/63 96 796
Mail: s.hoffmann@shcommunication.de