Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

LOXXESS Standort Berlin erneut s.a.f.e.-zertifiziert

Logo-LOXXESS


Pressemitteilung


LOXXESS Standort Berlin erneut s.a.f.e.-zertifiziert


Die Sicherheitsvorkehrungen des Berliner Standorts von LOXXESS sind top. Das bestätigte die erneute Zertifizierung der  s.a.f.e., der Schutz- und Aktionsgemeinschaft für die Erhöhung der Sicherheit in der Spedition. Dem Audit vorausgegangen sind umfangreiche Erweiterungsmaßnahmen der technischen und organisatorischen Sicherheit.


Bereits seit 2009 verfügt LOXXESS am Standort Berlin in der Teilestraße über das s.a.fe.-Zertifikat für einen sicheren Logistikstandort. „Wir lagern in Berlin sensible Produkte, deshalb ist das Sicherheitsbedürfnis hier besonders hoch“, begründet Standortleiter Stefan Schönborn die Erweiterung der Sicherheitsmaßnahmen. „Außerdem beobachten wir in Berlin eine Zunahme
der Einbrüche und auch der Frachtdiebstähle. Dagegen müssen wir gewappnet sein“.


Anfang des Jahres wurden daher die Sicherheitsmaßnahmen am Standort Berlin nochmals erhöht. Zusätzlich zur schon bestehenden hochwertigen Einbruchmeldeanlage und Videotechnik wurde eine Einfahrtkontrolle mit Schranken und Pförtner errichtet, die alle auf das Gelände einfahrenden Fahrzeuge erfasst. Die Ausfahrt ist nur mit einer speziellen Wertmünze möglich, die die Fahrer erst nach erfolgter Be – bzw. Entladung durch das Büro erhalten. Damit ist sichergestellt, dass jedes Fahrzeug die Niederlassung auch mit den richtigen Beförderungspapieren verlässt. Dies ist besonders wichtig, weil die gelagerten Waren zum Teil noch nicht zur Verbrauchssteuer erfasst wurden und daher speziellen Regularien unterliegen, die bei Kontrollen mit besonderen Beförderungspapieren belegt werden müssen.


Die ohnehin schon flächendeckende Videoüberwachung aller Tore und Türen im Außenbereich hat LOXXESS um eine partielle Innenüberwachung besonders sensibler Verladebereiche sowie der Bürozugänge erweitert. Alle Zugangstüren zu Lager und Büro sind jetzt mit elektronischen Zutrittskontrollsystemen ausgerüstet. Damit ist sichergestellt, dass ausschließlich von LOXXESS autorisiertes Personal Zutritt zu Lager und Büro hat.


Weitere sicherheitsrelevante organisatorische Maßnahmen wie die Ausweispflicht für Mitarbeiter und Besucher, die Kontrolle von LKW, die besonders diebstahlgefährdete Ware laden, die Kontrolle von Abfallbehältern, die das Lager verlassen und viele andere Maßnahmen, praktiziert LOXXESS Berlin schon seit langem erfolgreich. „Der Schlüssel für ein erhöhtes Sicherheitslevel liegt in der Kombination von technischen und organisatorischen Maßnahmen“, erläutert Schönborn die LOXXESS-Strategie.


Den Erfolg dieser Strategie bestätigte jetzt das von der von s.a.f.e. beauftragten Firma SSD SAFE-Services Deutschland GmbH durchgeführte Wiederholungs-Audit. Die zusätzlich ergriffenen Maßnahmen führten dazu, dass LOXXESS gegenüber dem letzten Audit vor zwei Jahren mit einer noch höheren Punktzahl abschnitt.


Der DSLV (Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V.) hatte die Schutz- und Aktionsgemeinschaft für die Erhöhung der Sicherheit in der Spedition (s.a.f.e.) 2002 gegründet. Damit unterstützt der Verband Speditionen beim Aufbau eines präventiven Risikomanagements mit einem klaren Sicherheitskonzept. Der DSLV vertritt als Spitzenorganisation deutscher Speditions- und Logistikdienstleister eine der größten Branchen Deutschlands. Über seine 16 Landesverbände repräsentiert der Dachverband etwa 3.000 Betriebe mit annähernd 530.000 Beschäftigten.

-----------------------------------------------------------------------------
Über LOXXESS:
Die LOXXESS AG hat sich auf komplexe Outsourcing-Projekte in der Industrie- und Handelslogistik spezialisiert. Für die Kunden unterschiedlichster Branchen werden auf Basis individueller Konzepte maßgeschneiderte Logistik- und Fulfillmentlösungen entwickelt und umgesetzt. Als Logistikspezialist optimiert LOXXESS für seine Kunden nicht nur Beschaffung und Warenverteilung, sondern bietet Mehrwerte in den Bereichen Customer Service, Produktveredelung, Debitorenservice und e-Business. Die LOXXESS AG hat ihren Hauptsitz in Unterföhring bei München, beschäftigt etwa 1.500 Mitarbeiter, verfügt über 26 Logistik-Standorte in Deutschland, Tschechien und Polen und bewirtschaftet 600.000 qm Lagerfläche.


-----------------------------------------------------------------------------

Kontakt:


LOXXESS AG
Christina Thurner
Betastraße 10E
85774 Unterföhring
Tel.: +49 89 255476-10
E-Mail: presse@loxxess.com
www.loxxess.de


teamtosse GmbH
Jens Tosse
Oberanger 24
80331 München
Tel.: +49 89 388 88 85 15
E-Mail: kontakt@teamtosse.de
www.teamtosse.de