Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Logwin investiert in moderne Logistik-Anlage in Schwäbisch Gmünd

Logo - Logwin

 

 


Aschaffenburg – Für die Robert Bosch Automotive Steering GmbH, ehemals ZF Lenksysteme GmbH, hat Logwin ein neues Logistikkonzept mit automatisierten Abläufen entwickelt. Ab 2016 setzt Logwin dieses Konzept am Standort Schwäbisch Gmünd um und investiert dafür in den Neubau einer hochmodernen Logistikanlage. Ein entsprechender Vertrag wurde mit dem Immobilienentwickler Goodman geschlossen.


Die neue Anlage entsteht auf einem 28.000 Quadratmeter großen Grundstück im Gewerbepark Schwäbisch Gmünd, östlich von Stuttgart. Neben einer 13.000 Quadratmeter großen Halle mit 13 Toren für den Warenein- und -ausgang werden auf 1.000 Quadratmetern Büroräume gebaut und 1.000 Quadratmeter Freifläche überdacht.


Automatische Abläufe, fahrerlose Transportsysteme
Ab 2016 lagert Logwin hier komplette Lenksysteme für seinen Kunden, entwickelt und realisiert individuelle Verpackungslösungen für die Luft- und Seefrachttransporte der Produkte. Neu sind die weitgehend automatisierten Abläufe: Künftig bringen fahrerlose Transportsysteme die Teile zu den verschiedenen Stationen, Güter werden vollautomatisch umreift. Die Testphase beginnt voraussichtlich im November, die Eröffnung ist für den 1. Januar 2016 geplant. „In der neuen Anlage können wir Logistik der neuesten Generation betreiben“, sagt Marcus Cebulla, Mitglied der Logwin-Geschäftsleitung. „Das Ergebnis ist eine verbesserte Prozessqualität und ein effizienter Materialfluss.“  
Seit 25 Jahren arbeitet Logwin mit der Robert Bosch Automotive Steering GmbH zusammen. Ende vergangenen Jahres hatte der Hersteller von Lenksystemen seine Logistik neu ausgeschrieben – Logwin erhielt den Zuschlag für die weitere langfristige Zusammenarbeit bis 2021. An den bisherigen Logwin Standorten in Schwäbisch Gmünd und im nahe gelegenen Schorndorf ließen sich die neuen logistischen Anforderungen allerdings nicht umsetzen. Die rund 100 Mitarbeiter, die sich für den Kunden engagieren, ziehen Anfang 2016 an den neuen Standort um. Über die Robert Bosch Automotive Steering GmbH
Die Robert Bosch Automotive Steering GmbH ist ein weltweit führender Hersteller von Lenksystemen. Hauptsitz ist Schwäbisch Gmünd, etwa 50 Kilometer östlich von Stuttgart. Dort arbeiten über 5.000 Mitarbeiter. Weltweit unterhält die Robert Bosch Automotive Steering GmbH 20 Standorte in acht Ländern mit insgesamt über 13.000 Beschäftigten. 2013 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über 4 Mrd. Euro.

Über die Logwin AG
Die Logwin AG (Grevenmacher, Luxemburg) realisiert für Kunden aus Industrie und Handel effiziente Logistik- und Transportlösungen. Der Konzern erzielte 2014 einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit rund 4.300 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund 180 Standorte auf sechs Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions und Air + Ocean gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.


Das Geschäftsfeld Solutions steht innerhalb der Logwin AG für Kontraktlogistik. Solutions bietet individuelle Kunden- und Branchenlösungen – von Supply Chain Management und Warehousing über logistische Mehrwertdienste bis hin zu kompletten Outsourcingprojekten. Dabei verfügt das Geschäftsfeld über eine hohe Kompetenz in der Prozess-steuerung und der Entwicklung maßgeschneiderter IT-Lösungen. Durch die enge Vernetzung der Geschäftsfelder lassen sich multimodale Transporte schnell und effektiv realisieren.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).

Ihr Ansprechpartner bei Logwin:                     www.logwin-logistics.com
Marcus Cebulla
Mitglied der Geschäftsleitung, Logwin AG
Tel.:     +49 6021 343-1601
marcus.cebulla@logwin-logistics.com