Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Logistikbroker AG hilft Ihnen auf dem Weg zur Digitalisierung

Logo - Logistikbroker AG


Digitalisierung ist die Abbildung eines End-to-End Geschäftsprozesses, der ohne manuelle Eingriffe und zeitliche Restriktionen über Unternehmensgrenzen abgewickelt wird.
 
Was bedeutet das konkret, am Beispiel der LogCoop GmbH?
 
Die LogCoop als Verbund von mehr als 25 Einzelunternehmen bündelt Ihre Kapazitäten und bietet europaweit verteilte Ressourcen für Endkunden als einen End-to-End Service mit einer für alle Kunden einheitlichen Oberfläche, Prozesse, B2B Schnittstellen und Funktionalitäten an, obwohl dahinter 25 Einzelsysteme und optimierte Prozesse stehen. Dieser Anwendungsfall ermöglicht es, wirtschaftlichen und kleinen spezialisierten KMUs in die Supply Chain von Konzernen integriert zu werden um z.B. Kundenauslieferungen im Namen und Auftrag des Auftraggebers als White Label durchzuführen. Hierdurch können Überkapazitäten und spezielle Kompetenzen je nach Wirtschaftslage bestmöglichst gehandelt werden. In diesem Fall agiert IX4 als universelle und schnell anpassbare Schnittstelle, bei Wettbewerbern bedarf die Einrichtung einer B2B Schnittstelle mehrere 10k EUR und Monate bis zur sicherheitsgeprüften Realisierung. Die RestAPI, WebServices und Universal-Schnittstelle ermöglicht die Einbindung in wenigen Tagen.
Die IX4 Cloud Architektur ermöglicht eine Optimierung von Prozessen und die Einbindung von innovativen Endgeräten, Datenbrillen, Uhren, Armbändern, Wearables und Eigenentwicklungen ohne Systemanpassungen.
 
„Flexibel, wirtschaftlich und offen“
 
Die Ix4 Cloud gehostet bei Microsoft sichert einen zertifizierten und hochverfügbaren Betrieb, neueste Technologien und Schnittstellen zu BI Systemen wie Power BI, Tableau oder anderen. IX4 ist flexibel genug, um Ihr ERP System zu unterstützen oder das WareHouse Management herauszulösen, IX4 wächst mit Ihnen oder kann auch NUR zur Migrationsunterstützung bei der Einführung anderer Systeme eingesetzt
werden. IX4 unterstützt Sie und Ihre Prozesse und zwingt Sie nicht, Ihre Strategie zu ändern.


Die schweizer LogistikBroker AG ist ein international agierendes Softwarehaus für zukunftsorientierte Intralogistik-Lösungen. Mit den Produktreihen BaseCloudONE, CompCloudPLUS und UniverseMAX organisieren und optimieren zahlreiche Unternehmen in Europa ihre Intralogistik. Eingesetzt werden die Logistik-Module zur Optimierung von Data Warehouse-Prozessen, Transportmanagement und effizientes Supply chain management in Unternehmen bis hin zum Internet der Dinge.
 
In den Case studies www.logitikbroker.com lesen Sie zu den primär in Deutschland, der Schweiz und in Österreich ansässigen Firmen, wie Lagerplatzoptimierung genauso wie Industrie 4.0 gerichtete, intelligente Lösungen für Cyber physische Systeme erfolgreich implementiert wurden und Einsparungsergebnisse der Logistikkosten bis zu 60% erzielten.

„In Echtzeit und auf einen Blick“
 
Uwe Fischer ist Chief Digital Officer der Logistik Broker AG. Das Unternehmen hat ix4 entwickelt und macht damit Materialströme in allen Branchen agil und fit für die Zukunft.
 
Was bedeutet Industrie 4.0 für die Materialströme? Unternehmen stellt es vor ganz neue Herausforderungen: Der Wettbewerb ist global, verteilt und wird zunehmend härter.
 
Die Prozesse müssen schneller, flexibler und verzahnt ablaufen. Dabei gilt es, große Datenmengen und Informationen in Echtzeit zu verarbeiten und zu analysieren. Das führt dazu, dass der interne Materialfluss, also die Intralogistik, ein Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg wird. Genau da setzt ix4 an? Genau.


Die Software hilft bei der Optimierung von Data Warehouse und Transport-Prozessen und sorgt für ein effizientes J