Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Locomore will im Dezember starten

Locomore will im Dezember starten

15.06.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Locomore will nun doch noch in diesem Jahre eigenwirtschaftliche SPFV-Angebote auf den Markt bringen. Nach länger als geplanten Schlussverhandlungen konnten die zwei wichtigsten Verträge zur Realisierung des neuen Zugangebotes zwischen Berlin und Stuttgart abgeschlossen werden. Mit der mittelständischen SRI Rail Invest GmbH konnte die Anmietung von acht Reisezugwagen unterzeichnet werden, berichtet Locomore.

Diese werden für den Einsatz auf der ersten Linie zwischen Stuttgart und Berlin grundlegend modernisiert. Das Reisen mit dem Reisezugwagen bietet nun unterschiedliche Optionen: Neben den bisher geplanten klassischen Abteilwagen wird es nun auch Wagen geben, die in einen Abteilbereich und einen Großraumbereich aufgeteilt sind und klimatisiert sind. Im Großraumbereich sorgen neue, moderne Sitze für eine weitere Möglichkeit bei der Platzauswahl.

Die Locomore Wagen fahren maximal 200 km/h, alle Wagen sind mit Tischen, Steckdosen und WLAN ausgestattet. Es steht nun auch fest, dass das schwedische Eisenbahnverkehrsunternehmen Hector Rail neuer Partner für den Zugbetrieb wird. Das Locomoreteam freut sich, dass Hector Rail mit eigenen modernen Siemens-Loks (BR 182) und eigenem Lokpersonal den täglichen Zugbetrieb für Locomore durchführen wird. Nachdem sich Locomore über Crowdfunding von Oktober bis Mai die nötige Basisfinanzierung von 539.000 € sichern konnte, steht jetzt auch der Betriebsstarttermin endgültig fest.

Leider kann aufgrund des verspäteten Vertragsschlusses der ursprünglich geplante Starttermin im September nicht eingehalten werden. Ab Mittwoch, 14. Dezember 2016, kurz nach dem regulären Fahrplanwechsel, wird es jedoch losgehen. Der Start des regulären Ticketverkaufs ist für Ende September geplant. Ab dann können auch über Startnext gekaufte Ticketgutscheine in feste Reservierungen eingelöst werden. Zur Finanzierung von Marketingaktivitäten hat man angekündigt, Geldsammlungen per Crowdfunding fortzusetzen. Man braucht derzeit weitere rund 100.000 Euro.

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de