Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

ITG und Mimaki verlängern die Zusammenarbeit

Logo - ITG


ITG wird auch in den kommenden drei Jahren für das europäische Zentrallager für den Kunden Mimaki, einem japanischen Hersteller für Großformatdrucker, verantwortlich sein und speditionelle Dienstleistungen übernehmen. Mit dem Wachstum des Geschäftes plant der Logistikdienstleister voraussichtlich im Juli 2017 eine neue Logistikimmobilie im Raum Amsterdam zu beziehen.

Amsterdam, 12. Juni 2017 - Die ITG Global Logistics B.V. und die Mimaki Europe B.V. werden ihre bisherige Zusammenarbeit um weitere drei Jahre verlängern. Dazu haben der führende Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Schneidplottern mit der niederländischen Tochtergesellschaft des in Deutschland ansässigen Logistikdienstleisters eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Die in Amsterdam ansässige Mimaki Europe B.V. ist verantwortlich für Vertrieb, Marketing, Logistik, Verwaltung und technischen Kundendienst über Vertriebspartner und Händler für die EMEA Regionen. „Wir sind stolz, für Mimaki auch zukünftig Logistikleistungen zu erbringen“, sagt Rob Spaans, Managing Director der ITG
Niederlande.

Das japanische Unternehmen beschäftigt weltweit 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Umsatz von rund 366 Millionen Euro. Seit 2014 bewirtschaftet die ITG in Amsterdam das Lager für Mimaki Europe. Neben klassischen Logistikleistungen wie Wareneingang, Lagerung, Kommissionierung und Verpackung werden zusätzliche Value Added Services erbracht. Darüber hinaus wickelt die ITG Teile der Distribution für den Kunden ab.

Pro Jahr werden für diesen Kunden derzeit rund 20.000 Bestellungen abgewickelt - Tendenz steigend, da für das digitale Drucken in den nächsten Jahren weiteres Wachstum prognostiziert wird. Derzeit entsteht für die ITG im Raum Amsterdam eine neue Logistikimmobilie mit 10.000 m², in welche der Logistikdienstleister voraussichtlich im Juli 2017 umziehen wird. Der neue Standort bietet exzellente Anbindungen für die Verkehrsträger See-, Luft- und Straßenverkehr. Das Gebäude selbst wird unter strengen Nachhaltigkeitsaspekten errichtet und ist mit einem zweiten Bauabschnitt erweiterungsfähig, was der ITG zusätzliche Kapazitäten, auch für andere Kunden, ermöglicht.

 

 

 

 

Über ITG
Die ITG GmbH Internationale Spedition + Logistik mit Hauptsitz in Schwaig am Münchener Flughafen ist ein mittelständisch geprägter Logistikdienstleister mit 12 eigenen Niederlassungen und acht Logistikzentren in Deutschland, den Niederlanden, den USA sowie in Russland. Das Tochterunternehmen ITG Global Logistics B.V. mit Standorten in Amsterdam und Rotterdam beschäftigt 65 Mitarbeitende und erzielte 2015 einen Umsatz von 15 Mio. Euro.


Zusammen mit einem Netzwerk aus über 200 Agenten und Partnern bietet die ITG speditionelle Dienstleistungen in der weltweiten Luft- und Seefracht, im europäischen und nationalen Landtransport sowie der Zollabwicklung. Zudem werden im Unternehmensbereich Logistik umfassende Kontraktlogistik-Dienstleistungen angeboten. Diese reichen von der Lagerung und Kommissionierung über umfangreiche Mehrwertdienstleistungen wie Qualitätskontrollen, Konfektionierung und Montage bis hin zur  Textilaufbereitung und eigenen Näherei-Services sowie dem Retouren-Handling. Über besondere Kompetenzen verfügt der Dienstleister in den Branchen Mode, Sport, Kosmetik, Lifestyle & Luxusgüter sowie Werbung / Merchandising. Ergänzt werden diese Dienstleistungen von Supply Chain
Management Services.


Als Tochterunternehmen der LGI Logistics Group International GmbH erzielte die ITG-Gruppe mit rund 1.100 Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2015 einen Netto-Umsatz von 157 Mio. Euro.


KONTAKT:
Thomas Bogner
Leitung Kommunikation + Marketing
E-Mail: thomas.bogner@itg.de ITG GmbH Internationale Spedition + Logistik
Fon: (08122) 567-1131            Postfach 23 17 35, D-85326 München-Flughafen
Mobil: (0171) 733 16 81           Eichenstr. 2, D-85445 Schwaig (Oberding)
Fax: (08122) 567-1101            www.itg.de