Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

inconso liefert und betreibt komplexe IT-Landschaft für BLG Handelslogistik bei Griesson – de Beukelaer


Bad Nauheim - Ihre gesamte Logistik vom Ende der Backstraßen bis zur Übergabe an den Transporteur hat Griesson - de Beukelaer, eines der führenden Unternehmen im europäischen Süß- und Salzgebäckmarkt, der BLG Handelslogistik übertragen. Der Logistikdienstleister steuert das komplexe Logistiknetzwerk mit fünf Produktionsstandorten rund um das Zentrallager in Koblenz mit Hilfe von Logistiklösungen der inconso AG. Zur Sicherstellung höchster Verfügbarkeit beauftragte die BLG Handelslogistik inconso zudem mit Lieferung und Errichtung der erforderlichen Datenfunk- und Informationstechnologie. Auch der Betrieb aller dezentral laufenden Systeme an den Standorten mit Fördertechnik liegt damit in der Verantwortung des führenden Consulting- und Softwareunternehmens für Logistiklösungen in Europa.

inconso lieferte für die Standorte die völlig redundant ausgelegten IT-Systeme mit Servern und Oracle-Datenbanken sowie für weitere Standorte ohne Fördertechnik die Systeme oberhalb des Betriebssystems. Zudem wurden durchweg die LAN- und WLAN-Netze bedarfsgerecht umgebaut und die Peripherie rekonfiguriert. Im Rahmen des Supportvertrags sichert inconso für die Anwendungssysteme eine Verfügbarkeit von nahezu 100 % zu und gewährleistet eine kurze Reaktionszeit bis zum Beginn der Arbeit an eventuellen Störungen. Abgedeckt und betreut werden neben den Anwendungssystemen die mobilen Peripheriegeräte, die Datenfunkanlagen, die IT- und Funk-Netzwerke sowie die Betriebssysteme und Datenbanken. Dies schließt neben der Störungsbearbeitung auch die laufende Systemüberwachung, die Anwenderunterstützung und Beratung ein.

„Das Logistiknetzwerk für Griesson - de Beukelaer ist aufgrund der Vielfalt der Standorte, des Verbunds und der Interaktion zwischen ihnen hoch komplex und stellt erhebliche Anforderungen an IT und Anwendungen“, erläutert Gerhard Brandes, Chief Information Officer IT-Services des Geschäftsbereiches BLG Contract; „alle Rädchen müssen laufen, damit das Gesamtsystem unterbrechungsfrei funktioniert. Einen dauerhaft störungsfreien Betrieb der Systeme und jederzeit volle Transparenz sicherzustellen, ist daher eine erfolgskritische Aufgabe, die inconso bislang stets gemeistert hat.“

Die BLG Logistics Group steht für internationale Netzwerke in den Geschäftsbereichen Automobil-, Kontrakt-