Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

GLS vereinfacht Retouren-Handling

Logo - GLS

 

 

PRESSEMITTEILUNG

E-Commerce

GLS vereinfacht Retouren-Handling


Neuenstein, 10. Juni 2015. Ab sofort bietet GLS Germany erweiterte Online-Retouren-Lösungen an. Das macht die Abwicklung von Retouren im Versandhandel einfacher.

Retouren gehören zum Alltag im Versandhandel - und deren einfache Abwicklung ist ein wichtiges Kriterium für die Kundenbindung. Für Versender ist es dabei von Vorteil, unterschiedliche Optionen anbieten zu können. Mit den neuen Online-Retouren-Lösungen bietet GLS Germany für den ShopReturnService jetzt gleich drei Möglichkeiten, das Retouren-Label zu erstellen:

  • Versender legen das Label zur Ware in das Paket.
  • Über seinen GLS-Account generiert der Versender bei Bedarf das Label und gibt es per Downloadlink oder PDF an den Empfänger weiter.
  • Der Empfänger erhält einen Link zum GLS-Webportal und kann sich sein Label bei Bedarf mit wenigen Klicks selbst erzeugen. Versender können diesen Bereich zudem mit Firmenlogo und -namen personalisieren.


„Verschiedene zusätzliche Features machen die Retourenabwicklung für Versender und Rücksender gleichermaßen komfortabel“, erklärt Christian Herrlich, Managing Director GLS IT. So werden Adress-Daten für die Label-Erzeugung automatisch im Online-Formular eingeblendet, um das Handling noch einfacher zu machen. Mit einem Klick kann sich der Empfänger den nächstgelegenen PaketShop anzeigen lassen.

Generell gilt: Die Retoure kann vom Privatempfänger in jedem der bundesweit rund 5.000 GLS PaketShops kostenfrei abgegeben werden. Für den Versender fallen nur Kosten an, wenn ein Paket tatsächlich retourniert wird.


GLS in Deutschland und Europa
Die GLS Germany ist eine Tochtergesellschaft der GLS, General Logistics Systems B.V. (Hauptsitz Amsterdam). GLS realisiert zuverlässige, hochwertige Paketdienstleistungen für über 220.000 Kunden in Europa und bietet zusätzlich Express- und Logistikleistungen. „Qualitätsführer in der europäischen Paketlogistik“ ist der Leitsatz der GLS. Dabei legt GLS Wert auf nachhaltiges Handeln. Mit eigenen Gesellschaften und Partnern deckt die Gruppe 37 europäische Staaten ab und ist über vertraglich gesicherte Allianzen mit der ganzen Welt verbunden. 39 zentrale Umschlagplätze und 662 Depots stehen GLS zur Verfügung. Mit ihrem straßenbasierten Netz ist GLS einer der führenden Paketdienstleister in Europa. Rund 14.000 Mitarbeiter und ca. 18.000 Fahrzeuge sind täglich für GLS im Einsatz. Im Geschäftsjahr 2014/15 transportierte GLS 436 Millionen Pakete und erzielte einen Umsatz von 2,10 Milliarden Euro.

Weitere Informationen unter: gls-group.eu



STROOMER PR½Concept GmbH, Rellinger Str. 64 a, 20257 Hamburg
Telefon: 040 / 85 31 33 0, Fax: 040 / 85 31 33 22, E-Mail: mail@stroomer-pr.de