Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

GLS baut Kapazitäten bei Stuttgart aus

Logo - GLS

 

 

PRESSEMITTEILUNG


GLS baut Kapazitäten bei Stuttgart aus


Neuenstein, 5. März 2014. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich begann heute der umfangreiche Ausbau des GLS Depots in Weilheim a. d. Teck. Der Paketdienstleister investiert rund 7,5 Millionen Euro in den Standort. Öko-Features sind wie bei allen Aus- und Neubauten der GLS eingeplant.

Der Standort bei Stuttgart und direkt an der A8 ist ideal, die Fläche nach deutlichen Volumensteigerungen in der Region jedoch zu klein: „Jetzt konnten wir das angrenzende Grundstück kaufen und bauen den Standort aus“, erklärt Klaus Conrad, Managing Director der GLS Germany.

Das Depotgebäude lässt sich für den Umschlag problemlos erweitern: Rund 35 Tore kommen hinzu und ermöglichen eine Umschlagskapazität von 30.000 Paketen täglich. Ein weiterer Ausbau bei entsprechender Volumensteigerung ist bereits vorgesehen. Zusätzlich entsteht ein neues Gebäude mit Büro- und Sozialräumen.

Im Zuge der Kapazitätserweiterung optimiert GLS die Zustellgebiete in der Region: Künftig übernimmt Weilheim einige Touren des Depots in Vaihingen / Enz. Die Inbetriebnahme des Aus- und Neubaus ist für September 2014 geplant.

Grüne Aussichten

Beim Aus- und Neubau stehen recycelbare Materialen und die Nutzung regenerativer Energien im Mittelpunkt: Zu den grünen Maßnahmen zählen eine Wärmepumpenheizung als primäre Heizquelle, eine Vorrichtung zur Nutzung von Regenwasser und die Verwendung von recycelbaren Stahl- und Sandwichpaneelen. Zusätzlich werden auch die neuen Dachflächen begrünt und im Verwaltungsgebäude für die Beleuchtung energiesparende LED-Lampen verwendet.

Weilheim ist bereits der sechste GLS Standort in Deutschland, bei dem eine nachhaltige Bauweise und ein ressourcenschonender Betrieb berücksichtigt werden. Gruppenweit sind vierzehn Öko-Depots am Netz und drei im Bau.


GLS in Deutschland und Europa
Die GLS Germany ist eine Tochtergesellschaft der GLS, General Logistics Systems B.V. (Hauptsitz Amsterdam). GLS realisiert zuverlässige, hochwertige Paketdienstleistungen für 220.000 Kunden in Europa und bietet zusätzlich Express- und Logistikleistungen. „Qualitätsführer in der europäischen Paketlogistik“ ist der Leitsatz der GLS. Dabei legt GLS Wert auf nachhaltiges Handeln: Die Initiative ThinkGreen bündelt die europaweiten Aktivitäten zum Schutz der Umwelt. Mit eigenen Gesellschaften und Partnern deckt die Gruppe 37 europäische Staaten ab und ist über vertraglich gesicherte Allianzen mit der ganzen Welt verbunden. 37 zentrale Umschlagplätze und 667 Depots stehen GLS zur Verfügung. Mit ihrem straßenbasierten Netz ist GLS einer der führenden Paketdienstleister in Europa. Rund 14.000 Mitarbeiter und ca. 18.000 Fahrzeuge sind täglich für GLS im Einsatz. Im Geschäftsjahr 2012/13 transportierte GLS 380 Millionen Pakete und erzielte einen Umsatz von 1,84 Milliarden Euro.


GLS im Internet: gls-group.eu

STROOMER PR½Concept GmbH, Rellinger Str. 64 a, 20257 Hamburg
Telefon: 040 / 85 31 33 0, Fax: 040 / 85 31 33 22, E-Mail: mail@stroomer-pr.de