Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Gebrüder Weiss investiert weiter in Tschechien

Presseinformation
 

Gebrüder Weiss investiert weiter in Tschechien
 
Das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss expandiert an seinem Standort in Brünn und stärkt damit die Marktposition des erfolgreichen Onlineversandhandels Mall.cz.
 


Lauterach/Brünn, 26. November 2014. Gebrüder Weiss ist bereits seit 20 Jahren erfolgreich am tschechischen Markt vertreten und erweitert ab sofort seinen Logistikstandort in Brünn um zwei Lagerhallen, ein Cross-Docking-Hub sowie zusätzliche Büroflächen. „Wir errichten ein hochmodernes Logistiklager, das nach TAPA-Sicherheitskriterien erbaut und mit einem Ortungssystem ausgestattet ist. Damit können wir die Warenströme noch effizienter nachverfolgen“, sagt Harald Prohaska, Landesleiter von Gebrüder Weiss Tschechien. Im Sommer 2015 wird der erweiterte Geschäftsstandort auf einer Gesamtfläche von 32.500 Quadratmetern in Betrieb genommen.
 
Ideale Ausgangslage für Endkundenbelieferung

Mit der neuen Infrastruktur, 300 top-ausgebildeten Mitarbeitern und einem modernen Logistikleistungsportfolio verhilft Gebrüder Weiss Tschechien seinen Kunden, ihre Abläufe zu optimieren und damit ihre Marktposition zu stärken. Dies zeigt sich auch am Beispiel des Unternehmens Mall.cz, das seit 2009 erfolgreich mit Gebrüder Weiss als Logistikpartner zusammenarbeitet. Mall.cz hat sich zum marktführenden Online-Versandhandel in Tschechien etabliert und ist alleine im vergangenen Jahr um
35 Prozent gewachsen. „Angesicht unserer Warenvielfalt bildet das neue Terminal von Gebrüder Weiss ein wichtige Grundlage für unser stark wachsendes Online-Geschäft“, erklärt Marek Liška, Geschäftsführer von Mall.cz.
 
Insgesamt 77.000 verschiedene Produkte transportiert Gebrüder Weiss Tschechien für Mall.cz zu deren Endkunden – von Büchern über Körperpflegeprodukte bis hin zu Waschmaschinen. „An Gebrüder Weiss schätzen wir vor allem deren Bereitschaft, sich ständig weiterzuentwickeln und dadurch auch unsere Prozesse zu optimieren“, sagt Liška. Der Logistikexperte holt die Waren mehrmals täglich in den lokalen Lagerhallen von Mall.cz ab und stellt sie innerhalb von 24 Stunden den Kunden von Mall.cz in Tschechien, der Slowakei und in Ungarn zu.
 
Praktische Home Delivery-Services bietet Gebrüder Weiss seit mehreren Jahren auch seinen österreichischen Kunden. Unter dem Produktnamen „GW pro.line home“ hat das internationale Transport- und Logistikunternehmen zuletzt diese etablierten Dienstleistungen gebündelt und die Heimzustellung flächendeckend in Österreich ausgeweitet.
 
Kontinuierliche Geschäftsausweitung
Die tschechische Niederlassung besteht bereits seit dem Jahr 1992 und baut seither ihr lokales Netzwerk kontinuierlich aus. Neben dem Hauptsitz in Jeneč nahe Prag verfügt das Unternehmen über sechs weitere tschechische Standorte und bietet seinen Kunden das gesamte Spektrum an Transport- und Logistikleistungen inklusive LTL-/FTL-Services. Trotz leichter Rezession der vergangenen Jahre, war das Geschäftsjahr 2013 überaus erfolgreich für Gebrüder Weiss Tschechien. Das Sendungsaufkommen stieg um 25 Prozent, der Umsatz um 7 Prozent. „Vor dem Hintergrund des aktuellen Konjunkturaufschwungs blicken wir sehr positiv in die Zukunft und werden weiter in Tschechien investieren“, sagt Reinhold Grasser, Regionalleiter Nord bei Gebrüder Weiss.
 
 
 
Über Gebrüder Weiss
Mit rund 6.000 Mitarbeitern, 150 firmeneigenen Standorten und einem Jahresumsatz von 1,2 Milliarden Euro (2013) zählt Gebrüder Weiss zu den führenden Transport- und Logistikunternehmen Europas. Unter dem Dach der Gebrüder Weiss Holding AG mit Sitz in Lauterach (Österreich) fasst das Unternehmen neben seinen Hauptgeschäftsbereichen Landtransporte, Luft- und Seefracht sowie Logistik auch eine Reihe von hoch spezialisierten Branchenlösungen und