Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Gebrüder Weiss: Benjamin Schatzl neuer Produktmanager Seefracht in Shanghai

    


Presseinformation
    
Gebrüder Weiss: Benjamin Schatzl neuer Produktmanager Seefracht in Shanghai
 
Lauterach/Zürich, 30. April 2013. Benjamin Schatzl ist neuer Produktmanager Seefracht für Gebrüder Weiss in Shanghai. Wie das Transport- und Logistikunternehmen mitteilt, zeichnet der langjährige Logistikexperte in dieser Funktion für das Dienstleistungsportfolio in der Asien-Pazifik-Region verantwortlich. Der gebürtige Österreicher berichtet direkt an Vojislav Jevtic, Global Product Manager Seafreight. „Ich freue mich sehr, Benjamin Schatzl als Experten in unserem Team begrüßen zu können“, sagt Jevtic. „Wir kennen ihn als erfahrenen Asien-Spezialisten, der wertvolle Kenntnisse am asiatischen und insbesondere am chinesischen Markt mitbringt“, so Jevtic weiter. Benjamin Schatzl verfügt über mehr als 15 Jahre internationale Erfahrung in der Logistikbranche, in denen er u.a. im Bereich Key Accounting und Seefracht als Manager in Hongkong, Singapur und Shanghai tätig war.
 
Ausbau des Intra-Asien-Markts
Mit dieser Personalie intensiviert Gebrüder Weiss die Nähe zum asiatischen Markt. Ziel ist es, die spezialisierte Marktexpertise direkt vor Ort auszubauen. „Von Shanghai aus wollen wir unsere Beziehungen zu asiatischen Reedereien stärken und dem rasant wachsenden Bedarf der Kunden an Logistiklösungen in Asien gerecht werden“, erklärt Jevtic. Eine der Hauptaufgaben von Benjamin Schatzl wird der weitere Ausbau der Aktivitäten auf dem Intra-Asien-Markt sein.
 
„Wir werden immer mehr gefordert, spezielle Lösungen in Asien anzubieten, da sich dieser Verbrauchermarkt weiter rasant entwickelt“, so Jevtic. Auch habe Gebrüder Weiss viele Kunden in Europa, die ihre Waren nach Nord- und Südamerika, Afrika und Ozeanien verkaufen, während die Produktion in Asien stattfindet. Das Unternehmen folge diesem Trend und baue neben lokalen Standorten auch seine Spezial-Know-how in Fernost aus. Gebrüder Weiss ist auf dem chinesischen Markt in Kooperation mit Röhlig Logistics aktiv. Weiss-Röhlig ist heute an 17 Standorten in China vertreten.
 
 
Über Gebrüder Weiss
Mit rund 5.250 Mitarbeitern, 162 firmeneigenen Standorten und einem vorläufigen Jahresumsatz von
1,15 Milliarden Euro (2012) zählt Gebrüder Weiss zu de