Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

BSAG unterstützt Arbeitslosenvermittlung

BSAG unterstützt Arbeitslosenvermittlung

16.02.16 (Bremen) Autor:Stefan Hennigfeld


Offene Stellen und hohe Arbeitslosigkeit passen nicht zusammen? Doch, seit Jahren gibt es dieses Paradoxon in Deutschland: Die Unternehmen haben Probleme, Arbeitsplätze mit geeigneten Bewerbern zu besetzen, gleichzeitig sind viele Menschen ohne Arbeit. Allein in Bremen suchten im Januar 28.000 Menschen einen Job, gleichzeitig blieben 4.500 Stellen unbesetzt. Wie Betriebe und Arbeitssuchende dauerhaft zusammenfinden können, ist das Thema der Veranstaltung Menschen für Arbeitsplätze qualifizieren und Lücken im Unternehmen schließen. Auf Einladung von Bürgermeister Carsten Sieling (SPD), des Jobcenters Bremen und der Bremer Straßenbahn AG diskutieren Geschäftsführende, Vorstände und Personalleitungen dort über die Möglichkeiten und Perspektiven für lokale Unternehmen sowie für Arbeitssuchende.

Dass die Veranstaltung im Hause der BSAG stattfindet, ist dabei kein Zufall. Für den Verkehrsbetrieb ist die Integration von Menschen mit erschwerten Einstiegsbedingungen auf den Arbeitsmarkt längst Alltag. Bereits seit dem Jahr 2007 kooperiert das Unternehmen erfolgreich mit dem Jobcenter Bremen. Dabei bietet die BSAG Arbeitssuchenden eine Chance zur Qualifizierung und zum (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben an. Das Jobcenter Bremen sorgt seinerseits mit seiner Vermittlungserfahrung für die passgenaue Auswahl von geeigneten und motivierten Bewerbern. Dabei werden Frauen und Männer gleichermaßen berücksichtigt, ebenso wie Menschen mit Migrationshintergrund und ältere Arbeitssuchende.

Grundlage der Qualifizierung ist ein individuelles und umfassendes Ausbildungs- und Betreuungskonzept durch das firmeneigene Fachpersonal. Die Arbeit selbst findet in einem Praxis- und berufsnahen Aufgabenfeld statt. Erklärtes Ziel der Qualifizierung ist die dauerhafte Übernahme in die BSAG. Wie erfolgreich das Konzept funktioniert, zeigen die Zahlen. Bis heute haben viele der rund 200 Teilnehmer im Anschluss an die Qualifizierungsmaßnahmen einen festen Arbeitsplatz bei der BSAG gefunden. Bei der Fahrdienstausbildung für Langzeitarbeitslose wurden beispielsweise in zwölf Maßnahmen bisher 71 Frauen und 109 Männer geschult, darunter 98 Menschen mit Migrationshintergrund. Von den 180 Teilnehmern des neunmonatigen Kurses sind heute 100 in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis, 50 weitere sind befristetet beschäftigt.

In einem anderen Projekt wurden 20 ältere Arbeitslose zu Fahrgastbegleitenden ausgebildet. Zehn von ihn