Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

AUSBILDUNG wird bei IDS groß geschrieben

Logo - IDS

 

 

PRESSEMITTEILUNG


AUSBILDUNG wird bei IDS groß geschrieben




IDS investiert in den Nachwuchs



Kleinostheim, 24. September 2014. IDS, Deutschlands führendes Stückgutnetzwerk hat zusammen mit seinen Partnern in diesem Jahr 481 neue Auszubildende eingestellt. Verglichen zu 521 Ausbildungsplätzen, die bei den 45 IDS Partnern 2013 besetzt wurden, ist die Anzahl um 7,7% gesunken. Diese Zahlen entsprechen dem allgemeinen Trend, der sich auf dem Ausbildungsmarkt in ganz Deutschland widerspiegelt.

Hitliste der Ausbildungsberufe
Mit rund 270 Berufsanfängern im Bereich der Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, ist dieser Ausbildungszweig im IDS Verbund führend. Darauf folgen die Fachkräfte für Lagerlogistik und die Fachlageristen mit 160 Auszubildenden. Mit 28 Einstellungen ist eine Steigerung im Bereich der Ausbildung zum Berufskraftfahrer zu verzeichnen. 22 Stellen teilen sich in die Ausbildung im Bereich IT, Büromanagement und in das duale Studium auf.

Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt
„Bei IDS beobachten wir die Lage auf dem Ausbildungsmarkt sehr genau“, sagt IDS Geschäftsführer Dr. Michael Bargl. „Die gute Nachricht ist, dass wir in diesem Jahr wieder viele engagierte und motivierte junge Mitarbeiter für uns gewinnen konnten. Dennoch ist es uns nicht gelungen, alle freien Ausbildungsplätze zu besetzen.“

Mit dieser Entwicklung steht IDS nicht alleine da. Insgesamt herrscht in Deutschland ein Überangebot an Ausbildungsplätzen. In 2013 haben rund 525.300 junge Menschen einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen – 4,3 Prozent weniger als im Vorjahr. Dies liegt zum einen an den geburtenschwachen Jahrgängen, deren Zahlen sich seit 2008 stetig nach unten entwickeln. Ein weiterer Grund ist die Studierneigung der heutigen Generation.

Investition in Mitarbeiter
„Wir investieren viel in die Ausbildung unseres Nachwuchses und möchten auch so die Ausbildungsberufe unserer Branche attraktiver gestalten. Wir fördern unsere Auszubildenden mit zusätzlichen Seminaren außerhalb des Schulbetriebs, aber nicht nur in den fachlichen Bereichen. Wir investieren auch in die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen, die für ihr Weiterkommen wichtig ist. Gut ausgebildete Mitarbeiter sind die beste Investition eines Unternehmens in die Zukunft“, sagt Dr. Michael Bargl.


Gezielte Aktivitäten
Um geeigneten Nachwuchs zu finden und den jungen Menschen die Attraktivität der Ausbildungsberufe und die Zukunftschancen in der Logistikbranche näher zu bringen, präsentieren sich IDS und seine Partner verstärkt auf Ausbildungsbörsen. IDS Partner Geis in Bad Neustadt veranstaltet darüber hinaus den Tag der Ausbildung, an dem, mit dem Blick hinter die Kulissen, den jungen Leuten alle Bereiche der Logistik vorgestellt werden.

IDS Logistik GmbH – Das Stückgut-Netzwerk in Deutschland:
Die IDS Logistik GmbH ist mit 45 Standorten, 11,3 Millionen Sendungen (2013) und 5.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Stückgutkooperation in Deutschland. Transporte ins europäische Ausland realisiert IDS über die Landesgesellschaften seiner Franchisenehmer sowie ausgewählte Europapartner. Mit innovativen Produkten, hohen einheitlichen Qualitätsstandards und umfassendem Service hat sich IDS einen Namen gemacht. Das Full-Service-Angebot reicht von der Beschaffung über Lagerung und Distribution bis hin zum Retourenmanagement. Neben dem B2B-Segment bedienen die IDS Partner auch die speziellen Bedürfnisse im B2C-Versand, der durch den Internethandel enorme Zuwachsraten verzeichnet.


IDS Pressestelle:
Karen Desch
Saaläckerstraße 8
63801 Kleinostheim
Telefon: +49 (0)6027-40903-504
Fax: +49 (0)6027-40903-90504
E-Mail: karen_desch@ids-logistik.de
www.ids-logistik.de