Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

26. Deutscher Logistik-Kongress-Innere Stärke entwickeln für nachhaltigen Erfolg

<fck:meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"><fck:meta name="ProgId" content="Word.Document"><fck:meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"><fck:meta name="Originator" content="Microsoft Word 12">

<!--{12444524604490}--><!--{12444524604491}--><style> <!--{12444524604492}--> </style><!--{12444524604493}--><fck:meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"><fck:meta name="ProgId" content="Word.Document"><fck:meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"><fck:meta name="Originator" content="Microsoft Word 12"><!--{12444524604494}--><!--{12444524604495}--><style> <!--{12444524604496}--> </style><!--{12444524604497}-->

Pressemitteilung

 

26. Deutscher Logistik-Kongress

 

Innere Stärke entwickeln für

nachhaltigen Erfolg

 

 

 

Das Programm des 26. Deutschen

Logistik-Kongresses vom 21. bis 23. Oktober 2009 in Berlin liegt vor. Der Titel:

„Erfolg kommt von innen“; das Gastland: die Vereinigten Staaten von Amerika;

der Gastredner: Außenminister a. D. Dr. Joschka Fischer.

 

 

 

Bremen/Berlin. Unter dem Motto „Erfolg

kommt von innen“ findet vom 21. bis 23. Oktober 2009 der 26. Deutsche

Logistik-Kongress in Berlin statt. Mit dieser Themenwahl trägt die Bundesvereinigung

Logistik (BVL) der aktuellen weltwirtschaftlichen Situation Rechnung. Der Druck

auf nationale und internationale Wertschöpfungsnetzwerke hat mit der

Verschärfung der globalen Wirtschaftskrise in den vergangenen Monaten stark

zugenommen. Operative Exzellenz ist mehr denn je Grundlage der

Wettbewerbsfähigkeit. Nach einer Phase der Expansion ist es für Unternehmen aus

Industrie, Handel und Logistikdienstleistung an der Zeit, interne Prozesse und

strategische Ausrichtungen auf den Prüfstand zu stellen. Der Blick nach innen eröffnet

die Möglichkeit, Strukturen und Abläufe gerade im derzeitigen Wirtschaftsumfeld

so zu gestalten, dass Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig bleiben.

Der Kongress wirft einen Blick auf die nationalen Konjunkturprogramme,

betrachtet das steigende Insolvenzrisiko und seine Auswirkungen auf

Wertschöpfungs-netzwerke. Es geht um Innovationen und Logistiktechnologien.

Eine wichtige Rolle spielt die Umwelt- und Ressourceneffizienz einschließlich

des Personalmanagements. Kernkompetenzen, die Ermittlung von Prozesskosten,

Lean Konzepte und Intelligente Supply Chains sind weitere Stichworte. Als

Referenten zugesagt haben unter anderem Wolfgang Appel (Deutsche Post AG), Dr.

Rüdiger Grube (Deutsche Bahn AG), Prof. Wilhelm Bender (Fraport), Klaus-Peter

Müller (Commerzbank AG), Wolfgang Grupp (Trigema), Werner M. Bahlsen (Bahlsen)

und BDI-Präsident Prof. Hans-Peter Keitel. Gastland des Kongresses sind in

diesem Jahr die Vereinigten Staaten von Amerika. Die USA sind einer der

wichtigsten Wirtschafts- und Handelspartner Deutschlands. Seit Amtsantritt von

Präsident Barack Obama gehen von dort wichtige politische Impulse aus. Den

transatlantischen Wirtschafts-beziehungen kommt eine entscheidende Rolle bei der

Bewältigung der aktuellen weltwirtschaftlichen Krise zu. Ein guter Grund, beim

Kongress über die USA und vor allem mit Experten aus den USA zu sprechen.

Der 26. Deutsche Logistik-Kongress bietet internationalen Wissens- und

Erfahrungsaustausch im Plenum, in Fachsequenzen und bei Unternehmensbesichtigungen,

in Diskussionen und persönlichen Gesprächen. In der begleitenden

Fachausstellung werden Innovationen und Logistiklösungen präsentiert. Im

Mittelpunkt des Galaabends steht die Verleihung des Deutschen Logistik-Preises.

Darüber hinaus gibt es lebendige Geschichte bei einem Blick auf 20 Jahre

Deutsche Einheit. 

 

 

 

Aktuelle Informationen und die

Möglichkeit zur Anmeldung zum 26. Deutschen Logistik-Kongress gibt es im

Internet unter www.bvl.de/dlk.

 

 

 

Rückfragen an: 

 

Ulrike Grünrock-Kern,

Bundesvereinigung Logistik e. V., Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 0421

173 84 21, Mail: gruenrock-kern@bvl.de

 

 

 

 

Die 1978 gegründete Bundesvereinigung Logistik e. V. ist eine

gemeinnützige, neutrale und überwiegend ehrenamtliche Organisation. Als

Plattform für Manager der Logistik bildet sie mit heute rund 9.000 Mitgliedern eine Brücke zwischen Wirtschaft

und Wissenschaft und ist Podium für den nationalen und internationalen

Gedankenaustausch zwischen Führungskräften.

 

</fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta>